Donnerstag, 13. Oktober 2016

Terrorist tötet sich selbst, bevor er gefoltert werden konnte

von Thomas Heck...

Ist doch eigentlich unfair, dass ein Terrorist sich selbst tötet, bevor er einem Waterboarding unterzogen werden kann. Schade, Arschloch...


Keine Kommentare:

Kommentar posten