Dienstag, 14. Juni 2016

Scheiß auf die Flagge...

von Thomas Heck...

Der Fahnenstreit geht in die nächste Runde. Nachdem die Grüne Jugend Rheinland-Pfalz am Freitag für einen Shitstorm gesorgt hatte, nachdem sie Fußballfans zu einem Fahnenboykott aufgefordert hatte, legen nun die Jusos nach.

Der Berliner Landesverband der SPD-Jugendorganisation schreibt auf seiner Webseite: "Die empörten Reaktionen auf die Kritik der Grünen Jugend am Nationalismus zeigt eins: Sie haben recht. Wir teilen ihre Kritik an dem Abfeiern eines Nationalgefühls. Es geht bei dieser Männer-EM um Fußball – nicht um "schwarz-rot-gold."


Sie folgen damit nur der höchsten Instanz der Deutschland-Verachter, der Bundeskanzlerin, die ihre Verachtung nicht nur durch Taten Ausdruck verleiht, sondern auch symbolisch im großen Rahmen nicht davor zurückschreckt, der deutschen Flagge den Respekt zu verwehren.

Es steht in einer Reihe mit dem Versuch, die deutsche Nation auszurotten. Ungehemmte Einwanderung, offene Grenzen, Vergewaltigungen die nicht strafrechtlich verfolgt werden, eine Fussballnationalmannschaft die sich nur noch "Die Mannschaft" nennt, ein Fussballtrikot, wo jegliche Nationalfarben verbannt sind. Bleibt nur noch zu hoffen, dass sich einer der Fussballmillionäre erbarmt und wenigstens einen Schlüpper in Schwarz-Rot-Gold trägt. Scheiß auf die Flagge... vielleicht ein Sonderauftrag Erdogans an Özil. Wir sehen hier die beiden beim Aushecken dieses perfiden Plans...





DKB-Privatdarlehen - Finanzierung

Kommentare:

  1. Danke für all deine Artikel! Der Heckticker gehört zu meiner täglichen Lektüre und du bringst alles genau auf den Punkt. Du sprichst mir aus dem Herzen und ich hoffe, es sind noch mehr Menschen "da draußen", denen es so geht wie mir. Gibt es eine Hoffnung, dass dieser Wahnsinn in Deutschland noch mal aufhört? Oder ist inzwischen alles verloren?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für die Blumen, mal was anderes, als die Drohungen und Beschimpfungen... merci.

      Löschen
  2. Jeder Staat feiert seinen Nationalstolz mit dem Schwenken seiner Fahne - warum, zum Teufel, sollen wir das nicht tun?!Linksversiffte Spinner, spinnt ruhig weiter, meine Fahne bleibt am Fahrrad und auf dem Balkon!!!

    AntwortenLöschen